NxWorries (Anderson.Paak & Knxwledge) – “Suede” [Video]

NxWorries (Anderson.Paak & Knxwledge) "Suede" – Official Video

Wann folgt endlich ein komplettes Album!?! Der Übersong “Suede” von NxWorries aka Anderson.Paak und Produzent Knxwledge bekommt hiermit endlich auch sein Video! Checkt auch die Live-Version!


Hiatus Kaiyote – “Breathing Underwater”

hiatus

Das Konzert von Hiatus Kaiyote vor einem Monat in der Neuen Heimat war für mich schon eines der Highlights dieses Jahr! Für alle die keine Karte mehr bekommen haben, ergibt sich am 4.November wieder die Chance, wenn die Band im YAAM spielt! Zur Vorfreude gibt es ab sofort das Video zu “Breathing Underwater” aus dem großartigen Album “Choose Your Weapon”.


Oddisee – BelongToTheWorld [Video]

oddisee

Das Album von Oddisee “The Good Fight” läuft sowohl auf heavy rotation als auch die Vorfreude auf der Konzert im September im Lido in Berlin wächst! Oddisee ist nämlich ein herrvoragender Live-Mc mit großartiger Unterstützung seiner Live-Band, wovon man sich schon vor zwei Jahren im Lido überzeugen konnte! Wer es verpasst hat sollte das auf jeden Fall am 29.September nachholen! Zu dem Termin in Berlin wird es hier im Blog auch ein Gewinnspiel geben! Für die Vorfreude gibt es hier das neue Video zu “BelongToTheWorld”:

“‘Belong to the World’ is a song about making a transition from feeling like I didn’t fit into anything, into understanding we belong to everything. It is a song about understanding that the world is bigger than the small things we want to be a part of,” he told The FADER over email.


GRAFFITI WITHOUT GRAFFITI – THE GRIFTERS EXHIBITION & BOOK RELEASE

Graffiti_without_graffiti_exhibition-and-book-release-the-by-thegrifters-urban-spree-berlin

Vom 16.07.2015 – 31.07.2015 stellt das Kollektiv The Grifters aus Paris mit GRAFFITI WITHOUT GRAFFITI im Urban Spree aus. Passend dazu erscheint ein auf 500 Stück limitiertes Buch, welches ihr im Urban Spree Shop bestellen könnt. Die Eröffnung startet morgen um 19h.
Infos zur Ausstellung:

The name of the exhibition reveals the rationale behind the evolution of The Grifters. This work is a comprehensive and psychoanalytical dissection of the experiences found in the graffiti culture and lifestyle, without the graffiti itself, effectively mirroring the credo of The Grifters. This exhibition is the embodiment of something that The Grifters have been documenting and doing, for almost a decade. The highlight of this exhibition is the limited edition book “GRAFFITI WITOUT GRAFFITI”, a landmark in the saga of The Grifters, and the first project released by them as an art collective. Each artist has been challenged with a task, to use only 36 pages to show us graffiti without the ability to depict the graffiti itself. The mix of exclusive footage, confrontational illustration and sophisticated text, helps reveal the charade surrounding Graffiti culture. This book will be the closest explanation to date of what The Grifters is truly about, with a limited edition print run of only 500 copies. The book will be presented exclusively during the exhibition “GRAFFITI WITHOUT GRAFFITI” held at Urban Spree Galerie in Berlin, Germany. Save the date of 16 July 2015 at 19h and join The Grifters for this milestone exhibition and book release, where you will have the chance to meet the artists and enjoy the good vibes that The Grifters bring with them wherever they go.

RSVP: www.facebook.com/events/843054842437645
More Infos: Urban Spree


[Live] Bonobo – Live at Alexandra Palace

bonobo-north-alexandra-palace

Nach zwei Jahren auf Tour fand die “The North Borders” Tour von Bonobo ihren krönenden Abschluss im Alexandra Palace in London. Boiler Room hat das komplette Konzert gefilmt!

YouTube Preview Image

[Gewinnspiel] THE GASLAMP KILLER EXPERIENCE WITH THE HELIOCENTRICS

THE GASLAMP KILLER EXPERIENCE WITH THE HELIOCENTRICS

Diesen Mittwoch ist einer der ausgefallensten DJs und Produzenten in Berlin im Gretchen mit seinem Live Projekt zu Gast! The Gaslamp Killer, Resident der Low End Theory-Party und auf Flying Lotus´ Brainfeeder Label gesignt, steht neben seinen komplexen Produktionen auch für seine energiegeladenen Shows! Am 1.7.15 bringt er mit der Live-Band The Heliocentrics seine Mischung aus Wahnsinn und Leidenschaft live auf die Bühne des Gretchens!

Wer William Bensussen, so sein bürgerlicher Name, schon einmal bei seinen DJ-Sets gesehen hat, weiß, dass der Mann seine Musik bis zum Exzess lebt. Der ewige Hippie ist nicht nur für seine ausgefallenen Frisuren, sondern vor allem für seine experimentelle Musik bekannt, denn er klebt atemberaubende Soundcollagen. Der Resident der Maßstäbe setzenden Low End Theory-Partys in Los Angeles kommt aus dem Dunstkreis der Neuen Schule in Sachen Beats um Flying Lotus, Samiyam und Ras G. Während Flying Lotus verworrene Collagen ersinnt, schielt der Gaslamp Killer auf kulturelle Referenzen. Sitar-Samples, Funk-Breaks und scheppernder, beunruhigender Gesang sind mitunter die Zutaten, aus denen er schöpft. Das ergibt dann Hip Hop, Instrumental, Horrorcore, Trip Hop oder irgendwas dazwischen. SciFi-Jazz oder einfach nur Psychedelic – die Style-Begriffe, die GLK anhaften, sind vielfältig. Er selbst schert sich um derlei Überlegungen wenig. „Instrumental psych dirty beats“ nennt er die obskure Mischung aus Alt und Neu, Bekannt und Unbekannt, die er seit 2006 zusammenschraubt.
Mit Band ist es ein wundervolles Spektakel: The Gaslamp Killer umrahmt von Drums, Percussions, Keys, Sitar und Gitarre plus Blechbläser und Streichinstrumente. Es wird ein Fest!

In Kooperation mit dem Gretchen habt ihr hier auf RCBLN die Chance 2×2 Gästelistenplätze zu gewinnen!
Folgt RCBLN auf Facebook oder Twitter und schickt eine Mail mit eurem Namen und dem Betreff GLK an win@rcbln.de! Die Gewinner werden am Mittwoch (1.7.) mittags benachrichtigt!

RSVP: Facebook Event
Tickets: Koka & Eventim


The Internet feat. Kaytranada – Girl [Video]

Girl - The Internet

Kaytranada hat den Song schon vor einigen Monaten in seiner Radioshow auf BBC Radio1 angeteast und jetzt erscheint endlich der full-lenght Version mit Video! Das neue The Internet Album “Ego Death” wird am 30.06. veröffentlicht!!


Nas pres. “Shake the Dust” [Documentary]

shakethedust

Zusammen mit The Guardian präsentiert Nas die Doku “Shake the Dust” über den Einfluss von HipHop und speziell Breakdance in verschiedenen Kulturen. Seht hier eine 6-minütige Zusammenfassung mit B-Boys und B-Girls aus Kambodscha, Uganda, Kolumbien und dem Jemen. Die komplette Doku findet ihr auf der offiziellen Seite www.shakethedust.org.


Seite 1 von 21512345...102030...Letzte »