Schlagwort: HipHop

Run The Jewels – Oh My Darling (Don’t Cry)

run-the-jewels

EL-P & Killer Mike aka Run The Jewels mit einem neuen Video zu “Oh My Darling (Don’t Cry)” aus dem “RTJ2″ Album! Killer Mike´s emotionales Statement zu den Ereignissen in Ferguson machte vor kurzem die Runde durch´s Netz. Watch it here!

YouTube Preview Image

CunninLynguists, The Grouch & Eligh – The WinterFire EP [Download]

The-WinterFire-EP

Schöne Kombo! Living Legends´ The Grouch und Eligh und CunninLynguists veröffentlichten heute ihre kostenlose EP “The Winterfire EP”! Alle sieben Tracks wurden von Kno produziert. Pflichtdownload für alle Fans!


Until the Ribbon Breaks – “Revolution Indifference” (feat. Run the Jewels)

until-the-ribbon-breaks

until-the-ribbon-breaks

Das Debüt-Album von Until the Ribbon Breaks “A Lesson Unlearnt” steht für den 20. Januar an und seit heute gibt´s die neue Single “Revolution Indifference” mitsamt Video! Verstärkung kommt von Run the Jewels aka Killer Mike und El-P, welche vor kurzem ihr zweites Album veröffentlichten!

YouTube Preview Image

Zuvor im Blog Until the Ribbon Breaks – “2025” & “Pressure” (feat. Mr MFN eXquire).


Black Milk – What It’s Worth [Video]

Black MIlk - If There's A Hell Below

Black Milk’s neues Album “If There’s A Hell Below” ist seit heute erhältlich und passenderweise gibt es auch ein neues Video! Unter dem Video findet ihr den Stream mit u.a. Features von Pete Rock, Sean Price, Guilty Simpson, Bun B und Blu!

YouTube Preview Image


12 YRS hhv.de in Berlin: Doom aka MF Doom, Masta Ace w/ eMC, Audio88 & Yassin uvm.

12 YRS hhv.de

Die Freunde von hhv.de machen das Dutzend voll und feiern wie jedes Jahr seit 2007 eine gebührende Geburtstagsparty!
Als Special zum 12-jährigen reist die Crew aus dem Herzen Friedrichshains über die Grenzen Berlins und feierte bereits am letzten Wochenende in Köln und Hamburg! Für die folgenden Dates in Berlin und München konnte neben eMC (Masta Ace und Stricklin, Wordsworth, Punchline) der Special guest Doom aka MF Doom gewonnen werden! Weitere Gäste in Berlin im Astra sind Audio88&Yassin, Pierre Sonality und Torky Tork.
Tickets für Berlin und München findet ihr hier!
Seit zwölf Jahren versorgt der Shop aus Berlin Vinyl-, Sneaker- & Fashion-Liebhaber weltweit, veröffentlicht in Eigenregie Alben von Künstlern wie Blu, Living Legends, Eloquent, The Doppelgangaz uvm. und eröffnete im März diesen Jahres den neuen Store in Friedrichshain (Grünberger Straße 54) mit 200m² Ladenfläche.

31.10. Berlin, Astra Kulturhaus
Live: MF Doom, eMC (Masta Ace, Stricklin, Wordsworth, Punchline), Audio88 & Yassin, Pierre Sonality
DJs: Torky Tork & BeatPete
+ Zusätzliche Aftershowparty im Cassiopeia Club (freier Eintritt für alle Konzertbesucher)
w/ DJs Robert Smith & Ill O und Beatgeeks-Floor

Hier im Blog habt ihr die Chance 1×2 Gästelistenplätze für die Party in Berlin am 31.10.2014 zu gewinnen!!!
Teilnehmebedingungen:
1. Falls nocht nicht geschehen, folgt RCBLN auf Facebook:

2. Schreibt euren Lieblingssong von MF Doom, eMC, Masta Ace, Pierre Sonality oder Audio88 & Yassin in die Kommentare!
Teilnahme ab 18 und der/die Gewinnerin wird am Freitag Mittag benachrichtigt!


The Celestics – “Charles Barkley” [Video] & “Supreme Laziness” [Album]

supreme-laziness

Neues von The Celestics aka Kaytranada und seinem Bruder Louie. P.! Das Album “Supreme Laziness”, komplett produziert von Kaytranada, steht schon seit Mai zum kostenlosen Download und seit heute gibt´s das Video zu “Charles Barkley”!

“Before Kaytranada there was Kaytradamus. Before Kaytradamus there was The Celestics. Louis-Philippe Celestin and Kevin Celestin. Coming from a large Haitian family packed into a medium sized house on the outskirts of Montreal…The Celestics have always shared close quarters. They have also shared a passion for art and music from a young age. By having a father who was an art and music enthusiast, there has always been a turntable, and large vinyl collection stacked nearby. Armed with a microphone, and a bootleg copy of FL Studio, The Celestics have had a large reception and support of their first two singles, “Charles Barkley” & “Kill” which can be found collecting hundred’s of thousands of plays online. After a year of Kaytranada touring and spreading his own fan base world-wide, he went back in the studio with his brother Louis-Philippe and recorded their debut project. Inspired by their nocturnal stay at home lifestyle, “Supreme Laziness” is set to put Montreal’s rising hip-hop duo on the map.”

Download & Stream: The Celestics – Supreme Laziness


BeatGeeks WKND SPCL 2014 mit Betty Ford Boys, Peanut Butter Wolf, fLako, Pomo uvm.

Beatgeeks Berlin

Nach erfolgreichen Parties in den letzen beiden Jahren mit Gästen wie Falcons, Stwo, Blu & Exile, El-P, Rustie und Black Milk wird am kommenden Wochenende wieder alles rund um den Beat gefeiert! Mit dem WKND SPCL der Beatgeeks aka Suff Daddy, Hazeem & LeBob findet die Partyreihe aus dem Monarch wieder ihren alljährlichen Höhepunkt mit einem besonderen Line-up!
Über zwei Tage verteilt werden u.a. Peanut Butter Wolf (Stones Throw), Betty Ford Boys aka Dexter, Suff Daddy & Brenk Sinatra, Knowsum (Luk&Fil/ Sichtexot), fLako (Eglo), Pomo (HW&W) uvm im Gretchen in Kreuzberg ihre Sets und Beats präsentieren! Checkt weiter unten das komplette Line-up und die Chance Gästelistenplätze für beide Tage zu gewinnen!

Weiterlesen »


Flying Lotus – Never Catch Me

flying-lotus-kendrick-lamar-never-catch-me-video

Das Video darf hier wirklich nicht fehlen! Nicht nur der Track ist sehr sehr gut geworden, auch das Video zu “Never Catch Me” gehört für mich zu den besten Videos diesen Jahres! Flying Lotus neues Album “You´re Dead” erscheint am 07.10.!


Seite 1 von 6012345...102030...Letzte »