Schlagwort: Pop

Chet Faker & Flume – “Drop The Game” Video

chetfaker & flume

Chet Faker und Flume haben heute den Release ihrer EP verkündet und gleichzeitig das erste Video “Drop The Game” veröffentlicht. Die beiden Ausnahmemusiker haben in der Vergangenheit schon auf Flumes Debüt Album für den Übersong “Left Alone” zusammengearbeitet. Die 3-Track EP heißt “Lockjaw” und erscheint schon am 26.November.

Regisseur Lorin Askill über das Video zu “Drop The Game”: “I wanted this video to be a simple interpretation of what I love about Flume and Chet’s track. As soon as I heard it, I wanted to make something that had a dark and dirty undercurrent, with some haunting and beautiful elements crescendo-ing over the top.”


Sampha – “Happens” & “Too Much”

sampha

So much Soul: Nach der Akustik Version von “Too Much” von Sampha mit Klavierbegleitung folgt mit “Happens” das Video zur B-Seite der 7″ Vinyl, welche am 06.01.14 erscheinen wird. Digital gibt es beide Tracks ab heute!


Weiterlesen »


Sampha – Too Much

YouTube Preview Image

Darkside – “Paper Trails” (Live RA Session) & “Metatron” Video

darkside

“Psychic”, das Debüt-Album von Nicolas Jaar und Dave Harrington alias Darkside, wurde vor ca. drei Wochen released. Seht hier zum einen das vom spanische Regisseur Fernando Vallejo gedrehte Video zu “Metatron” und zum anderen die Live-Version von “Paper Trails” in einer Resident Advisor Session! Genau das Richtige für den Sonntag!

Last week Nicolas Jaar and Dave Harrington released

Weiterlesen »


Disclosure – You & Me (Flume Remix) [Video]

flume_disclosure

Zum Anlass des Re-Release von Flumes Debüt-Album als Deluxe Edition wurde jetzt das passende Video zu seinem grandiosen Remix von Disclosures “You & Me” gedreht. Die Deluxe Edition enthält neben diesem Remix auch ein neues Mixtape mit Remixen/Rapparts von Stalley (“Intro”), Ghostface Killah, Twin Shadow, Killer Mike, Freddie Gibbs (“Holdin On”) und anderen.

YouTube Preview Image

Mayer Hawthorne live am 30.10 im Gretchen – Gewinnt 2×2 Gästelistenplätze

mayer-hawthorne

Mayer Hawthorne ist mit seinem neuen Album “Where Does This Door Go” im Gepäck zu Gast in Berlin! Am 30.10. spielt der ehemalige Stones Throw Künstler wieder im Gretchen Club in Berlin Kreuzberg! Wer Mayer Hawthorne schon einmal live gesehen hat, weiß, dass nicht nur seine Alben von Lockerheit und Positivität gekennzeichnet sind, sondern insbesondere auch seine Live-Shows! Also Tanz-Schuhe eingepacken, Tickets bei Koka oder Eventim bestellen oder Gästelistenplätze weiter unten gewinnen! Zum Einstimmen könnt ihr hier einige seiner besten Videos sehen!

“Her Favourite Song” (aus “Where Does This Door Go”)

Im Jahre 2009 erschien sein Debüt-Album „A Strange Arrangement“ beim

Weiterlesen »


James Blake feat. Chance The Rapper – “Life Round Here”

james_blake_chance_the_rapper

Neues Video von James Blake für den offiziellen Remix von “Life Round Here” zusammen mit Chance The Rapper! Gedreht wurde das schwarz-weiß Video von Nabil in Hertfordshire in England. Unter dem Video findet ihr noch das Making-Of!

The video, shot entirely in black and white, tracks Blake and Chance as they cruise in a lowrider through an eerie forest inhabited by stallions and Somalian pirates.
“I love juxtapositions,” says the video’s award-winning director Nabil, “so I thought I’d bring an old school lowrider to the countryside in England, and bring the two together in a way that makes people question things.”

Weiterlesen »


BASECAMP – EP + Stwo Remix

BASECAMP-EP

What a Beauty! Neben dem Stwo Remix könnt ihr hier die vollständige EP des Trios BASECAMP aus Nashville streamen! BASECAMP lässt sich wohl am besten in die Sparte elektronischer RnB einordnen und mit Acts wie SBTRKT und Sampha vergleichen. Die gleichnamige EP vom BASECAMP findet ihr bei Spotify oder bei Itunes!

A trio with musical influences that extend far beyond their hometown of Nashville, Tennessee, BASECAMP came to fruition when the three producers joined forces to write. With a natural affinity for writing and collaborating, what resulted was ‘Emmanuel’ – a track that pulls you in and lingers in your consciousness even moments after its end. Realizing there was a musical void that needed to be filled, the idea of BASECAMP immediately took hold. Deconstructing typical genre boundaries by utilizing haunting melodies, intensified by thumping bass lines and heavily percussive drums, BASECAMP effortlessly layer unpredictable tempo changes with elements of subtle glitch and live strings. Combining seducing vocals with irresistible R&B timbre, the trio meshes seemingly incongruous musical textures and chords to create beautiful tension across all four tracks on their upcoming self-titled debut EP. Universally appealing with burning lyrics and a fully realized musicianship that can’t be faltered, the EP is only a prelude to the eclectic BASECAMP narrative.


Seite 4 von 25« Erste...23456...1020...Letzte »