Kategorie: Berlin Life

Kiez Oper: Opera at ELSE – Acis & Galatea

Kiezoper

Klassik meets Open Air Club! Nachdem die Kiez Oper bereits im Stattbad Wedding und in der Wilden Renate gastierte, freut man sich nun auf ein Spektakel unter dem Sternenhimmel in der Else, einem der interessantesten Open Air Clubs der Stadt. “Somehow Else & Somewhere Else.”
Am 30. & 31. August wird die 300 Jahre alte Barock-Oper “Acis & Galatea” von G.F. Händel über die Liebe zwischen einer Nymphe und einem Menschen aufgeführt! Magie, Monster, wahnsinnige Leidenschaft, Liebe und Tot! Fernab kommerziell hochpreisiger Opernkultur wird die Oper zeitgenössisch umgesetzt mit internationalen Sängern und barockem Orchester unter der Leitung von Benjamin Bayl (Staatsoper Berlin). RSVP und weitere Infos hier!

Ihr habt die Chance 2×2 Gästelistenplätze für den Freitag (30.08) zu gewinnen!
Schreibt einfach in die Kommentare, wieso ihr gerne “Acis & Galatea” in der Else sehen möchtet!
Das Gewinnspiel endet morgen, Donnerstag 23:59!

Hier ein Zusammenschnitt der Kiez Oper letztes Jahr in der Renate:

else-club-berlin


MOMENTUM #3 – 15.08 mit MMOTHS (UK), SOOSH (UK) & HENRIK JOSÉ (SE)

momentum

Am 15.08 feiert die Veranstaltung MOMENTUM ihre dritte Party mit den Gästen MMOTHS, SOOSH und HENRIK JOSÉ im Prince Charles! Insbesondere dürfte interessant werden wie sich die atmosphärischen Future Bass Klänge von MMOTHS mit Live-Band anhören! Hier habt ihr die Chance in die Musik der Acts aus England und Schweden reinzuhören:

MMOTHS

Jack Colleran, MMOTHS for short, is a warm, 19-year-old Irishman burrowing through the trajectory of discovery on his own imperfect terms. While most of the music listening experience is typically about the act of discovery, his music making experience is about sharing his sense of wonder and discovery with the listener, marking his forthcoming Diaries EP his most personal yet accessible effort to date….

SOOSH

Weiterlesen »


Ausstellung: “ODYSSEY OF THE LOVERS: One day was enough”

Odyssey-of-the-Lovers-Poster-2-Fire-Dance7

“ODYSSEY OF THE LOVERS: One day was enough” verspricht eine interessante Dokumentation und Ausstellung über die Improvisations-Jam “The Lovers” von 100 internationalen Musikern letztes Jahr in der Nähe von Berlin zu werden! Der musikalische Inhalt scheint zwar etwas Offtopic zu anderen Sachen im Blog zu sein, aber dennoch finde ich das Projekt in seiner Gesamtheit sehr interessant! Der Trailer vermittelt eine Odyssee zwischen musikalischer Jam, Drogenrausch(?!), Wahnsinn und Alptraum oder wie es der Info-Sheet sagt:

“Ein Jahr später erinnern sich manche sehnsüchtig an The Lovers zurück und ringen um passende Worte, es zu beschreiben. Für andere war der Traum zum Alptraum geworden und hinterließ einen bitteren Nachgeschmack.”

Vom 15.- 31.08., immer Di-So 18.00 – 00.00, ist die Ausstellung im Mindpirates in der Schlesische Straße 38 geöffnet!

The Lovers wollte ein transformatives Happening sein: am 25. und 26. August 2012 kamen in einem idyllischen Stück unberührter Natur in der Nähe Berlins 400 Teilnehmer zusammen, um dem ununterbrochenen 24-stündigen Improvisations-Jam von 100 internationalen Musikern beizuwohnen.

Das Künstlerkollektiv Mindpirates konzipierte das Projekt The Lovers und erweckte es zum Leben. Sie verstanden es als „eine Suche und ein Experiment, das Liebe und Dankbarkeit einander und dem Universum gegenüber wachrufen wird“.

Odyssey-of-the-Lovers-Poster-2-Fire-Dance

Die Einladung zu The Lovers versprach ein unvergessliches, einzigartiges Erlebnis. Vor Ort wurde es zu einem kathartischen Sturm, ein Wirbel aus Liebe und Hass, Offenbarung und Verwirrung, kurz vor dem Überkochen. Viele gingen, bevor es vorbei war, während andere sich wünschten, es würde nie zu Ende gehen. Ein Jahr später erinnern sich manche sehnsüchtig an The Lovers zurück und ringen um passende Worte, es zu beschreiben. Für andere war der Traum zum Alptraum geworden und hinterließ einen bitteren Nachgeschmack.

Filmaufnahmen, Fotos, Tonaufnahmen, Texte und Interviews mit den Teilnehmern werden zu einem Dialog über Utopien, Zusammenkunft, Träume und die tiefsitzenden Ambiguität und Spannung, die der Beziehung zwischen Menschen und Natur innewohnt. Die Ausstellung und das dazugehörige Veranstaltungsprogramm (Konzerte, Jam-sessions, performative Kunst, Lesungen und Diskussionen werden über das Experiment und bezogene Themen reflektieren. Mindpirates laden die Teilnehmer ein, zu diesem Anlass ein Jahr später ihre Eindrücke des Events wieder aufzunehmen und begrüßen diejenigen, die nicht anwesend waren, sich ein Bild der Odyssee zu machen.


BURGERAMT Live Vol. 1 mit KRS One – Gewinnt 2×1 Gästelistenplatz!

KRSOne_Flyer_Berlin_WEB

Burger und Beats! Freut euch auf den 19.7., denn dann feiert das BURGERAMT, einer der besten Burgerläden in Berlin, mit der Konzertreihe BURGERAMT Live sein fünfjähriges Jubiläum! Zu diesem besonderen Anlass wird KRS One aka Knowledge Reigning Supreme aka The Teacher live im Festsaal Kreuzberg auf der Bühne stehen! Wenn ich mich recht erinnere ist es bereits 7 Jahre her, dass KRS damals im Club Kapital in Berlin war und eine sehr energiegeladen Show abgeliefert hat! Am 19.7. gibt es außerdem neben KRS und dem Support von Hiob & Morlock Dilemma ein BBQ der BURGERAMT Jungs ab 20:00h!

Um 2×1 Gästelistenplatz zu gewinnen müsst ihr entweder hier unter dem Post oder bei Facebook unter dem Post euren Lieblings-Song von KRS One in die Comments schreiben!
Das Gewinnspiel läuft bis Donnerstag, den 17.07 15h! und der/die Gewinnerin wird per Mail benachrichtigt! Also vergesst nicht bei den normalen Kommentaren (nicht facebook!) eine gültige E-Mail anzugeben! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich!

Am 19.7. starten das BURGERAMT Friedrichshain und AnnFall Events & Booking anlässlich zum fünfjährigen Jubiläum des BURGERAMTs in ihre Zusammenarbeit zur Konzertreihe BURGERAMT Live.
Die Spezialisten für den perfekten Burgergenuss vom Boxhagener Platz in Berlin-Friedrichshain und die Berliner Veranstaltungsagentur kombinieren so das Schöne mit dem noch Schöneren zum vollendeten Sommerfeeling. Im Vorfeld zu den Live-Auftritten von Rap Legende KRS One und Deutschrap-Tausendsassa Hiob & Morlockk Dilemma verwöhnt das BURGERAMT seine Gäste mit einem BBQ der Superlative.
Für die musikalische Verköstigung sorgen zu späterer Stunde als Vertreter des deutschen Raps Hiob & Morlockk Dilemma. Hiob & Morlockk Dilemma vereinen aktuellen Rap mit durchdachten Produktionen, welche den Einfluss früherer Zeiten nicht leugnen können. Dabei treffen detaillierte Erzählungen von vermeintlich Geschehenem auf ein ausgeprägtes Punchline Gewitter.
KRS One kommt als Vertreter der Oldschool. Er ist der Inbegriff des amerikanischen “Way Of Life”. Mitte der 80er lebte er noch in einem Männerwohnheim in der South Bronx, kurz darauf mutiert er zum Godfather of Rap und inspiriert mit seiner Kunst eine ganze Generation und Generationen danach zur Hip Hop Kultur.
Evergreens wie „Sound of The Police“ dürfen in keiner gut sortierten Plattentasche fehlen.

VVK 23,00 zzgl Gebühren unter www.reservix.de, im Burgeramt Friedrichshain (ab 11.7.) und an allen bekannten VVK-Stellen!


APPETITE: KAYTRANADA & SARAH FARINA – Gewinnt 3×2 Gästelistenplätze!

kaytranada

Endlich kommt Kaytranada nach Berlin!
Der 20-jährige hat sich in kürzester Zeit vom kanadischen No-Name zu einem der bekanntesten Produzenten des Jahres entwickelt! Neben Remixen und Edits wie z.B. Janet Jacksons “If”, TLCs “Creep”, Modjos Hit “Lady” oder Missy Elliotts “Sock It 2 Me” veröffentlichte Kaytranada vor kurzem das Album “Kaytra Todo” über Jakarta Records!
Am Donnerstag, den 11.7, könnt ihr euch live von seinem Talent im Club Gretchen überzeugen! Support gibt es von Sarah Farina, deren neues Mixtape zusammen mit Ben Mono ihr euch hier anhören könnt, Soulmind und Delfonic! Rsvp hier!

Um 3×2 Gästelistenplätze zu gewinnen müsst ihr entweder hier unter dem Post oder bei Facebook unter dem Post euren Lieblings-Song/Remix/Edit von Kaytranada in die Comments schreiben!
Das Gewinnspiel läuft bis Donnerstag, den 11.07 13h! und der/die Gewinnerin wird per Mail benachrichtigt! Also vergesst nicht bei den normalen Kommentaren (nicht facebook!) eine gültige E-Mail anzugeben! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich!


Weiterlesen »


Creamcake presents Lil B “The Basegod” + 1×2 Gästelistenplätze!

Der Based God tritt am Dienstag, den 25. Juni im Festsaal Kreuzberg auf! Lil B, welcher vor kurzem erst sein neues Mixtape “100% Gutta” veröffentlichte, hat sich eine beachtliche Fanbase aufgebaut, spielt in den Staaten üblicherweise vor ausverkaufte Shows und hat bereits internationalen Kultstatus erreicht!
Seine Fans lieben seine einzigartige Performance-Art, die zwischen Ironie, tiefen Gefühlen und Avantgarde transzendentale Ebenen erreicht. Wo ihn die einen für Satire halten, ist er für andere die Zukunft des Hip-Hop.

Als Begründer des “BasedStyle”, den er selbst als ungehemmten Freestyle erklärt, hebt er sich selbst von anderen Rapstilen hervor. So diffus und verwirrend seine Lyriks, Beats und Videos sind, so befreit sind sie auch von jeglichen normativen Hip Hop Standards. Der 23-Jährige gehört einer neuen Generation der Rapmusik an: ohne Häme oder besessener
Exklusivität bringt Lilʼ B Freshness ins sogenannte Game und ist damit die Schnittstelle von Kunst und Musik; ein Anspruch, den die Creamcake-Macherinnen auch für ihre Veranstaltungen verfolgen. Einen Namen machte sich Lil B vor allem durch seinen unaufhörlichen Strom am Musik Aufnehmen – bis dato hat er über 3000 Tracks seit 2006 produziert.
Im Festsaal Kreuzberg wird er am 25.Juni 2013 mit Creamcake-Resident Tokyo Hands seine unbeschreibliche Performance zum 2. Mal in Berlin zum Besten geben und wieder für mehr Liebe und Wärme auf der ganzen Welt predigen.

Um 1×2 Gästelistenplätze zu gewinnen müsst ihr entweder hier unter dem Post oder bei Facebook unter dem Post euren Lieblingssong von Lil B hinterlassen!
Das Gewinnspiel läuft bis Montag, den 24.06 23h! und der/die Gewinnerin wird per Mail benachrichtigt! Also vergesst nicht bei den normalen Kommentaren (nicht facebook!) eine gültige E-Mail anzugeben! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Weiterlesen »


Homie Lover Friend II – 30.06. im YAAM: Exclusive Mix + 2×2 Gästelistenplätze!

Homie Lover Friend again!!!
Nach einer der besten Partys 2012 stellt das Homie Lover Friend Kollektiv dieses Jahr wieder mit einem Line-up aus London, Manchester, Amsterdam und Berlin ein einmaliges Open-Air auf die Beine! Fernab vom langweiligen Techno-Sound auf Berliner Open-Air Parties wird am 30.06. wieder im YAAM zukunftsweisende Musik aus den Genres Soul, Funk, Hiphop, Dancehall, Grime, UKG, Footwork und House gefeiert! Wer letztes Jahr dabei war wird sich an die einmalige Atmosphäre erinnern!
Mit Unterstützung von Appelsap Fresh Music Festival, Patta, 22tracks, Earnest Endeavors, Invader Music und Through My Speakers aus Berlin wurde wieder ein erstklassiges Line-up zusammengestellt, welches Acts wie Cinnaman, Madam X, Murkage Cartel, Scratcha DVA und Sick Girls umfasst! Bei 22Tracks könnt ihr in die Homie Lover Friend Playlist reinhören mit vielen der Acts! Checkt auch das Video für das komplette Line-up!

Im Vorfeld gibt es ein paar exklusive Mixtapes, welche für selektierte Blogs entstanden sind! Exklusiv könnt ihr also hier auf Reality Check Berlin den Mix von Madam X & DJ Klepto vom Murkage Cartel aus UK hören! “The Murkage Cartel members teamed up to present this blend of retro tunes, UKs most favorites and some kick-back hip hop tracks”! Checken:

Um 2×2 Gästelistenplätze zu gewinnen müsst ihr entweder hier unter dem Post oder bei Facebook unter dem Post einen Kommentar hinterlassen!
Das Gewinnspiel läuft bis Freitag, den 28.06 23h!


Line-up: BASS GANG (GE), CHAMIREAUX MC (NL), CINNAMAN (NL), FAIZEL PLAYFAIR (NL), FALLACY (UK), GAIKA (UK), HYDROBOYZ – live (NL), KLEPTO DJ (UK), MADAM X (UK), MAMIKO MOTTO (UK), MC LENTINI (NL), MO DELICIOUS (GE), MURKAGE CARTEL (UK), MURKAGE DAVE (UK), PATCHWORK PIRATES (UK), PAUL PRE (GE), REW KREUZBERG (GE), RIDDIM COMMISSION (UK), SAVAGE SKULLS (SE), SCRATCHA DVA (UK), SHY ONE (UK), SICK GIRLS (GE), SIXFOOT (UK), SURPRISE ACT, THE INSOMNIAX – live (UK), TNO SOUNDSYSTEM (NL), URVINHO & FAYA (NL), WALTER VINYL (GE)

Weiterlesen »


Gewinnt 1×2 Tickets für das splash! Festival

Am Wochenende vom 12. bis 14. Juli 2013 findet das splash! Festival bereits zum 16.Mal statt! In Ferropolis, der Stadt aus Eisen bei Gräfenhainichen, wird bei hoffentlich bestem Wetter zu internationalen und nationalen Künstlern gefeiert! Das Booking des splash! ist meiner Meinung nach über die letzten Jahre immer besser geworden und so kann das Festival auch dieses Jahr wieder mit Hochkarätern trumpfen! Mit dabei sind u.a. A Tribe Called Quest, Action Bronson, Earl Sweatshirt, Flume, Marteria, Retrogott & Hulk Hodn, Kendrick Lamar, Casper, Waka Flocka Flame, Damion Davis, Creutzfeld & Jakob, Genetikk, John Legend, Joey Bada$$, KRS One und The Underachievers, um nur einige zu nennen! Das gesamte Line-up findet ihr hier! Alle weitere Infos zum Festival findet ihr auf www.splash-festival.de.

Hauptsponsor Relentless wird den Fans dieses Jahr eine neue Beach-Area am See präsentieren: Auf der Relentless See-Bühne werden sich Acts wie Lance Butters und Genetikk das Mic in die Hand geben, und die Relentless Beach-Bar lädt zum Chillen, Trinken und gepflegten Abhängen ein. Im Hauptbühnenbereich wiederum wird der beliebte Relentless Flash Point die Fans wie schon 2012 zum Fotoshooting mit Bühnenblick einladen – auch der eine oder andere Künstler wird hier zur persönlichen Fan-Foto-Session vorbeischauen.

Dank Relentless Energy Drink könnt ihr hier im Blog 1×2 Tickets für das mittlerweile ausverkaufte(!!) Festival gewinnen! Die Teilnahmebedingen sind ganz einfach!

1. Werdet Fan von Reality Check auf Facebook!

2. Schreibt hier in den Kommentaren oder bei Facebook unter dem Artikel welchen Act des Line-ups 2013 ihr am liebsten sehen wollt!

Das Gewinnspiel läuft bis zum 1. Juli 13h und der/die Gewinnerin wird per Mail benachrichtigt! Also vergesst nicht bei den normalen Kommentaren (nicht facebook!) eine gültige E-Mail anzugeben! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Weiterlesen »


Seite 5 von 28« Erste...34567...1020...Letzte »