Author Archive

JAY Z – “Picasso Baby: A Performance Art Film”

jayz-picasso-baby

Das Video zu “Picasso Baby” ist kein typisches Musikvideo!
In einem sechs Stunden Marathon performte Jay Z (ab jetzt ohne – ) seinen Song in der Pace Gallery in New York vor Gästen aller Altersklassen! Außerdem fande die Performance mit Hilfe von namenhaften Künstlern, Tänzern, Schriftstellern, Designern und Kunsthändlern statt. Man kan deutlich erkennen, dass Jay-Z sich von Marina Abramovic und deren Perfomance “The Artist Is Present” (hier der Trailer zu der Doku) inspirieren ließ!


Ghostpoet – Cold Win

Ghostpoet

Mich wundert es im Moment, dass so gut wie kein deutscher Blog über das neue Ghostpoet Video berichtet hat…der Engländer hat vor kurzem sein (sehr gutes) Album “Some Say I So I Say Light” veröffentlicht und mit “Cold Win” seine zweite Single nach “Meltdown”! Ghostpoet besticht durch seinen sehr eigenen Stil mit einer Mischung aus elektronischen Produktionen, Melancholie und teils eher gesprochenen als gerappten Vocals! Seht hier sein neues Video “Cold Win”, welches zum größten Teil in Island aufgenommen wurde!

Auf tape.tv könnt ihr noch weitere Musikvideos von Ghostpoet sehen!


Live: Sampha – “Indecision”

sampha

Sampha wunderbare Stimme kennt ihr bestimmt von diversen SBTRKT Songs (Beispiel: SBTRKT feat. Sampha – Trials Of The Past (Live on Abbey Road))! Vor ein paar Tagen wurde seine “Dual EP” auf Young Turks veröffentlicht mit insgesamt sechs Songs! Die Yours Truly Crew hat Sampha in sein Homestudio begleitet, um mehr über seinen Arbeitsweise und den Ort seines Schaffens zu erfahren! Innerhalb dieser kurzen Dokumentation könnt ihr auch die Performance von “Indecisions”, einem der Songs der EP, live hören!

(via)


Mac Miller – I Am Who Am (Killin’ Time)

macmiller

Schon mal in das neue Mac Miller Album “Watching Movies With The Sound Off“ reingehört? Das Album featured Gäste wie Earl Sweatshirt, Ab-Soul, Action Bronson, ScHoolboy Q, Tyler, The Creator und ist meiner Meinung nach der bisher beste Output von ihm! Seht hier das neue Video “I Am Who Am (Killin’ Time)” zusammen mit Niki Randa! Wer (wie ich) bisher nicht viel mit Mac Miller anfangen konnte, ist vielleicht nach diesem Video/Song überzeugt:

(via itsrap)


splash! Festival 2013: Relentless Highlights & weitere Live-Videos von A$AP Rocky uvm.

splash 2013

Relentless Energy, mit denen ich zusammen Tickets für das splash! 2013 verlost habe, hat einen kleinen Rückblick auf das Festival vergangenes Wochenende in Ferropolis für euch!

Außerdem findet ihr unter folgenden Links einige (meiner) Highlights, von denen es bisher Videos gibt:

Live: Tyler, the Creator
Live: Flatbush Zombies
Live: Oddisee – Anothers Grind
Live: The Underachievers – The Mahdi
Live: Megaloh – splash! Mag Cypher #5
257ers & Visa Vie auf dem Zeltplatz (Was geht mit diesem Captain America Typen?!?!!?)
Irgendwas vergessen?!? Dann postet es in die Comments!

splash 2013


MeLo-X – Handle It

melo-x-handle-it

Remixing archetypal visual concepts, we take a journey with sonic creator, MeLo-X, through space and time. Paying homage to Sci-Fi films and classics by Jean-Luc Godard, “Handle It” combines the vernacular of Hip Hop and La Nouvelle Vague to take the artist’s vision to a new form of expression. Produced by M-Phazes.


BURGERAMT Live Vol. 1 mit KRS One – Gewinnt 2×1 Gästelistenplatz!

KRSOne_Flyer_Berlin_WEB

Burger und Beats! Freut euch auf den 19.7., denn dann feiert das BURGERAMT, einer der besten Burgerläden in Berlin, mit der Konzertreihe BURGERAMT Live sein fünfjähriges Jubiläum! Zu diesem besonderen Anlass wird KRS One aka Knowledge Reigning Supreme aka The Teacher live im Festsaal Kreuzberg auf der Bühne stehen! Wenn ich mich recht erinnere ist es bereits 7 Jahre her, dass KRS damals im Club Kapital in Berlin war und eine sehr energiegeladen Show abgeliefert hat! Am 19.7. gibt es außerdem neben KRS und dem Support von Hiob & Morlock Dilemma ein BBQ der BURGERAMT Jungs ab 20:00h!

Um 2×1 Gästelistenplatz zu gewinnen müsst ihr entweder hier unter dem Post oder bei Facebook unter dem Post euren Lieblings-Song von KRS One in die Comments schreiben!
Das Gewinnspiel läuft bis Donnerstag, den 17.07 15h! und der/die Gewinnerin wird per Mail benachrichtigt! Also vergesst nicht bei den normalen Kommentaren (nicht facebook!) eine gültige E-Mail anzugeben! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich!

Am 19.7. starten das BURGERAMT Friedrichshain und AnnFall Events & Booking anlässlich zum fünfjährigen Jubiläum des BURGERAMTs in ihre Zusammenarbeit zur Konzertreihe BURGERAMT Live.
Die Spezialisten für den perfekten Burgergenuss vom Boxhagener Platz in Berlin-Friedrichshain und die Berliner Veranstaltungsagentur kombinieren so das Schöne mit dem noch Schöneren zum vollendeten Sommerfeeling. Im Vorfeld zu den Live-Auftritten von Rap Legende KRS One und Deutschrap-Tausendsassa Hiob & Morlockk Dilemma verwöhnt das BURGERAMT seine Gäste mit einem BBQ der Superlative.
Für die musikalische Verköstigung sorgen zu späterer Stunde als Vertreter des deutschen Raps Hiob & Morlockk Dilemma. Hiob & Morlockk Dilemma vereinen aktuellen Rap mit durchdachten Produktionen, welche den Einfluss früherer Zeiten nicht leugnen können. Dabei treffen detaillierte Erzählungen von vermeintlich Geschehenem auf ein ausgeprägtes Punchline Gewitter.
KRS One kommt als Vertreter der Oldschool. Er ist der Inbegriff des amerikanischen “Way Of Life”. Mitte der 80er lebte er noch in einem Männerwohnheim in der South Bronx, kurz darauf mutiert er zum Godfather of Rap und inspiriert mit seiner Kunst eine ganze Generation und Generationen danach zur Hip Hop Kultur.
Evergreens wie „Sound of The Police“ dürfen in keiner gut sortierten Plattentasche fehlen.

VVK 23,00 zzgl Gebühren unter www.reservix.de, im Burgeramt Friedrichshain (ab 11.7.) und an allen bekannten VVK-Stellen!


Raashan Ahmad feat. Ty & Sarsha Simone – “Music” Video & Ta-ku & Raashan Ahmad – “Low Fidelity, High Quality” (free Album)

rashaan_ahmad_ta-ku

Raashan Ahmad im Doppelpack!! Zum Einen wurde heute sein neues Video “Music” zusammen mit Ty und Sarsha Simone aus seinem Album “Ceremony” und zum Anderen ein free Album komplett produziert von Ta-Ku released!! Dank Jakarta Records wird euch nämlich “Low Fidelity, High Quality” zum freien Download gestellt! Das Album entstand währdend der letzten Tour von Rashaan in Australien und wurde seltsamerweise bisher nicht offiziell veröffentlicht! “Low Fidelity, High Quality” könnt ihr hier runterladen oder das limitierte Vinyl vorbestellen:
Ta-ku & Raashan Ahmad – “Low Fidelity, High Quality”

Die Geschichte von Jakarta Records zu “Low Fidelity, High Quality”:

Raashan Ahmad was on a euro tour some weeks ago and during his stop in Berlin we were talking music over dinner. I told Raashan that we are about to release an album with Ta-ku (which has happened in the meantime, check out the “DOWHATYOULOVE” album) and he asked me whether I knew that he recorded a full album with him some time ago during his last australian tour. No, I didn’t know that and getting my hand on the album turned out to be not too easy as it couldn’t be located for quite a while. In the end Raashan found it on an old hard drive and I was a fan of the album instantly. It’s raw hip hop in the truest sense. None of the songs are longer then 3 minutes, quite some are around the 2 minute mark. Nothing but dope beats and raps with some unreleased Ta-ku instrumentals sprinkled in between.

In celebration of both artists releases on Jakarta Records this year we figured it would be nice to give it away for free digitally and even better we decided that pressing it on wax would be nice too. Only 250 copies, numbered, no repress, the first 80 copies on clear wax.


Seite 30 von 217« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »