IDLE WARSHIP – Black Snake Moan

Idle Warship = Talib Kweli & Res


EVIDENCE – SOLITARY CONFINEMENT FT. KRONDON


Mixed News #19

Reks“Dear Winter”
El Da Sensei ft. Doujah Raze“Got Fire”
Evidence feat. Defari“Don’t Hate” Video
“Hurensohnologie” / HULKHODN REMIX
Illa J“We Here” Video
Illa J“R U Listenin’?” (feat. Guilty Simpson) Video
Novel“I Am” (feat. Ben Folds, Talib Kweli & Spree Wilson) Video


Jake One – The Truth (feat. Freeway & Brother Ali)


Keelay & Zaire – The Times

feat. Blu, Fortlive & Nino Moschella


splash! Mag Interview mit Dead Prez

Zitat splash! Mag:

Change, HipHop & Politics

Das splash! Mag wird politisch. Denn ein unpolitisches Interview ist mit stic.man und M-1 von Dead Prez überhaupt nicht möglich. Aber wir unterhalten uns mit dem Inbegriff von politischem HipHop auch über amerikanische Komiker, Graffiti und die HipHop Kultur, die Vor- und Nachteile des kommerziellen Erfolges der Band, das letzte Nas Album und die Gemeinsamkeiten von Dead Prez und N.W.A.


SOZYONE in der INTOXICATED DEMONS GALLERY

SOZYONE “MILLION” GONZALEZCAMINA O REVIENTA / MATA PARA VIVIRVIVE PARA MATAR

INTOXICATED DEMONS GALLERY

28. November bis 21. Dezember 2008

Vernissage: 28. November 2008 / 19 Uhr

“Töten um zu leben – leben um zu töten” – was sich fast so anhört, als sei es ein Auszug aus Darwins “Origin of Species” ist jedoch weder die Beschreibung gefährlicher Tiere noch ist es eine fiktive Schlagzeile. Es ist Realität. Wir sprechen von der wohl gefährlichsten Gang Amerikas – der “Mara Salvatrucha”, auch bekannt unter der Abkürzung “MS-13″.

Ursprünglich von Jugendlichen und Kindern in LA gegründet, um sich gegen die gewaltätigen Übergriffe der Bloods, Crips und der Mexikanischen Mafia zu wehren, verwandelte sich jedoch die “MS-13″ schnell in eine aggressive und gewalttätige Jugendgang. Im Zuge der sogenannten “Null Toleranz Gesetze” wurden jedoch bald, kriminell auffällige lateinamerikanische Jugendliche aus den USA verwiesen und in ihre Ursprungsländer deportiert.

Kaum dort angekommen, bauen Sie die ihnen bekannten Strukturen wieder auf und verbünden sich mit lokalen Gangs. Die “Mara Salvatrucha” ist heute die am schnellsten wachsende Gang der Welt. Die Zahl ihrer Mitglieder beträgt zur Zeit geschätzte 100.000. Für einen Ausstieg aus der Gang gibt es nur zwei Möglichkeiten: 1. Das Gefängnis oder 2. der Tod

Pablo Gonzalez aka Sozyone wuchs auf in einem Umfeld von Kleinkriminellen und Zuhältern in Brüssel auf. Um aus diesem Milieu zu entkommen begann er Kunst zu studieren. Es dauerte jedoch nicht lange, bis er dem ästhetischen Vanadalismus des Graffitis verfällt. 1996 gründet Sozyone zusammen mit Gold Jaba, Prince Pro, Turs, Byz und Cool Recto die “Ultra Boys International”. Die Crew macht sich mit ihrem radikalen Stil, einer Mixtur aus Marvel Comic, abstrakter Mathematik, alphabetischem Konstruktivismus und Picasso-ähnlichem Kubismus, schnell einen Namen über die Stadtgrenzen von Brüssel hinaus. 2004 schafft Sozyone mit seiner Arbeit den Sprung von der Strasse in die Galerien Europas.

In der kommenden Ausstellung beschäftigt sich Sozyone mit der mystischen und symbolischen Seite der “MS-13″. Er zeigt die dunkle Seite der Gang und versucht aufzuzeigen, wo die gefährlich dynamische Energie ihren Ursprung hat.


Q-Tip – Renaissance Rap


Seite 162 von 212« Erste...102030...160161162163164...170180190...Letzte »