Kategorie: Art

Keep Smiling, Loser! – Exhibition

Die Galerie Superplan in Friedrichshain präsentiert nach dem Projekt “Girls Of Death” wieder eine Gruppenausstellung!
Infos von der Website:

Am 16.04. findet im Superplan (Berlin/Friedrichshain) der Auftakt zu einer neuen Gruppenausstellung statt.
22 Künstler aus sieben Ländern zeigen ihre Illustrationen zum Thema “Keep Smiling, Loser!”.
Wir freuen uns ganz besonders über die Teilnahmen von N8 VAN DYKE, der zum ersten mal in Deutschland ausstellen wird.

Die komplette Teilnehmerliste liest sich wie folgt:
ANDREAS PISTNER, ANT / PANDAKROO, BASE 23, BASTIBASTI, DEVONER, DUST, EXIST, FELIX GEPHART, GESO, GORDON OF PROJECT: MOONCIRCLE, GRAPHEART, INK-A-ZOID, KTAIWANITA, LINTS, MONSTA, NADJA SCHÜLLER-OST, N8 VAN DYKE, PABO, PISA73, RUSS und SLURG.

Vernissage: Freitag, 16. April 2010 um 20:00 Uhr.
Ausstellungsdauer: 17. April bis 02. Mai, 2010.


Secret Wars – Berlin vs. Birmingham – 28.03.2010

Als Secret Wars das letzte Mal im September 09 Stop in Berlin gemacht hat, hab ich das Event leider verpasst. Diesen Sonntag wird im Rahmen der neu gegründeten Europe League im St.Georg Club in der Ritterstraße 26 in Kreuzberg das Battle zwischen Berlin und Birmingham ausgetragen. Don´t Miss!

EDIT 04.04.10: Hier ein Video vom Battle:

Infos:
Secret Wars ist ein spannender und unterhaltsamer Wettkampf, in dem hochkarätige Szene-Künstler in Teams gegeneinander antreten und ein einzigartiges Event gestalten, bei dem künstlerische Höchstleistungen, Wettbewerb und ein aufgeschlossenes Publikum miteinander verschmelzen. Die Regeln dieser künstlerischen Auseinandersetzung sind schnell erklärt: Mit schwarzen edding Markern bewaffnet, treten die Akteure an zunächst weißen Wänden gegeneinander an. Innerhalb von 90 Minuten müssen sie ihr kreatives Können in einem spannenden, illustrativen Wettkampf unter Beweis stellen. Dabei gilt es für beide Teams den Gegner mit Motivgewalt, Witz oder Ironie auszustechen. Am Ende wird eine Jury gemeinsam mit dem Publikum über Sieg und Niederlage der Künstler entscheiden.

Regeln:

* Pro Battle stehen den Teams 90 Minuten zur Verfügung.
* Es dürfen ausschließlich schwarze Edding Stifte oder schwarze Acrylstifte benutzt werden.
* Bleistifte und Skizzen sind während des Wettkampfs nicht erwünscht.
* Jedes Team bekommt eine Fläche zugewiesen. Wenn sie diesen Bereich verlassen, gibt es einen Punktabzug.
* Alle Teams setzen sich aus 6 ausgewählten Künstlern zusammen, aber nur 3 Künstler dürfen pro Wettbewerb anreisen und teilnehmen.
* Am Ende bewerten zwei neutrale Gastjuroren und das Publikum die Wettkämpfe.

Um sich ein Bild zu machen, hier noch Eindrücke vom Battle Amsterdam vs. London:

(via G-Shock & Secret Wars Europe League)


SNOWGLOBE PROJECT & EXHIBITION

MADE ist eine von Tadirock initiierte Plattform für die Zusammenarbeit von Künstler aus unterschiedlichsten Bereichen. Insgesamt 430 m², designed von Alexis Dornier, bieten Raum, um neue Ideen und Visionen umzusetzen. Dabei wird darauf Wert gelegt, dass die Küntler außerhalb ihres eigenen Metiers neue Perspektiven entwickeln.
Den Anfang machen der Fotograf Alex Flach und Designer Yoske Nishiumi, deren Arbeit ab dem 17.03.2010 ausgestellt wird.
In dem Video erzählen die beiden über den Entstehungsprozess ihres Projekts:

Exhibition “SNOWGLOBES” by Yoske Nishiumi & Alex Flach
Duration: wed, 17.march – wed, 31.march 2010

opening days: wednesday – sunday
opening times: 12am – 7pm

MADE
9th floor
alexanderstr. 7 / alexanderplatz

(via Made Blog)


Seite 19 von 51« Erste...10...1718192021...304050...Letzte »